EntwicklerPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Entwickler erwarten Sie folgende Neuerungen:

  • Jeder Thread benötigt nun einen expliziten Aufruf von ICooRuntime::Login, da das implizite Log-in entfernt wurde. Eine Transaktion darf nur von einem Benutzer verwendet werden (wird vom Kernel geprüft).
  • CMIS-Integration
    • Die Referenzen FSCCMIS@1.1001:addchildattr und FSCCMIS@1.1001:addcontentattr wurden auf FSCCMIS@1.1001:childattr bzw. FSCCMIS@1.1001:contentattr geändert (Aliase sind vorhanden).
    • Die Eigenschaften FSCCMIS@1.1001:getchildrenexpr und FSCCMIS@1.1001:getcontentexpr sind obsolet und werden nicht mehr ausgewertet. Stattdessen können die Eigenschaften FSCCMIS@1.1001:contentattr und FSCCMIS@1.1001:childattr verwendet werden.
    • Die Eigenschaften FSCCMIS@1.1001:documentmapping und FSCCMIS@1.1001:foldermapping der CMIS-Konfiguration erweitern nicht mehr die Eigenschaft FSCOWS@1.1001:webfolderincludedclasses der Webservice-Konfiguration sondern überschreiben diese. Beim Lesen/Schreiben mittels CMIS-Aufrufe werden die Eigenschaften je Objektklasse aus der CMIS-Konfiguration herangezogen. Wenn in der CMIS-Konfiguration eine Objektklasse keine Zuordnung hat, wird die Webservice-Konfiguration herangezogen.