2017 R1 Update Rollup 1

Objektmodellerweiterung der FachanwendungsintegrationPermanenter Link zu dieser Überschrift

Die beiden Softwarekomponenten Integration for Business Application (FSCBAI@1.1001) und Business Application Extension (FSCBA@1.1001) erweitern das bestehende Objektmodell um die im Folgenden beschriebenen Eigenschaften.

FachanwendungsdatenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Die Softwarekomponente FSCBAI@1.1001 erweitert die Objektklasse Objekt um die Aggregatsliste Fachanwendungsdaten (FSCBAI@1.1001:data). In der Fabasoft Produktinstallation existiert zu jedem Geschäftsobjekt eine solche Aggregatsliste mit folgenden Daten:

Eigenschaft

Typ

Erklärung

Fachanwendungsbereich

OBJECT

Objektzeiger auf ein Objekt der Klasse Fachanwendungsbereichsdefinition; dieses Objekt repräsentiert einen Fachanwendungsbereich in der Fabasoft Folio Domäne.

Fremdschlüssel

STRING

Zeichenketteneigenschaft zur Speicherung des Fremdschlüssels.

XML-Inhalt

CONTENT

Inhalt, der ausschließlich XML-Daten enthalten darf.

Der XML-Inhalt der Fachanwendungsdaten wird mithilfe der SOAP-Aktionen FSCBAI@1.1001:SOAPGetData und FSCBAI@1.1001:SOAPSetData gelesen bzw. geschrieben. Das Aggregat Fachanwendungsdaten wird für die Datenhaltung von Daten der Fachanwendung benötigt. Pro Fachanwendungsbereich kann genau ein Datensatz in dieser Liste existieren. Weiters werden genau diese XML-Daten verwendet, um Fachdokumente zu erzeugen, Dokument-Eigenschaften aus Fachanwendungsdaten in ein Dokument einzufügen oder um über einen XPath-Ausdruck Werte (FSCBAI@1.1001:GetDataValue) aus diesem XML zu ermitteln.

Fachanwendungs-Datensatz Permanenter Link zu dieser Überschrift

Die Softwarekomponente FSCBAI@1.1001 erweitert die Objektklasse Objekt um das Aggregat Fachanwendungs-Datensatz (FSCBAI@1.1001:rs). Der Fachanwendungsbereich und der Fremdschlüssel der Fachanwendungsdaten werden über das Aggregat Fachanwendungs-Datensatz gesetzt. Der Fachanwendungs-Datensatz setzt sich aus den folgenden Eigenschaften zusammen:

Eigenschaft

Typ

Erklärung

Fachanwendungsbereich

STRING

Die vollständige Referenz eines Fachanwendungsbereichsdefinitionsobjekts; dieses Objekt repräsentiert einen Fachanwendungsbereich in der Stammdomäne.

Fremdschlüssel

STRING

Zeichenketteneigenschaft zur Speicherung des Fremdschlüssels.

Verfügbare FachanwendungsbereichePermanenter Link zu dieser Überschrift

Die Softwarekomponente FSCBAI@1.1001 erweitert die Objektklassen Aktuelle Domäne, Gruppe und Arbeitsumgebung um die Aggregatsliste Verfügbare Fachanwendungsbereiche (FSCBAI@1.1001:availabledept). Diese Eigenschaft dient dazu, einen Fachanwendungsbereich für den jeweiligen Benutzerkreis verfügbar zu machen.

Die Aggregatsliste Verfügbare Fachanwendungsbereiche setzt sich aus folgenden Eigenschaften zusammen:

Eigenschaft

Typ

Erklärung

Fachanwendungsbereich

OBJECT

Objektzeiger auf ein Objekt der Klasse Fachanwendungsbereichsdefinition

Softwarekomponente

OBJECT

Objektzeiger auf eine Softwarekomponente

Daten des FachobjektsPermanenter Link zu dieser Überschrift

Wird eine Fachanwendung mit Fabasoft Folio umgesetzt, dann sollte in der Fachanwendungsdomäne die Softwarekomponente Business Application Extension (FSCBA@1.1001) installiert werden. Diese Softwarekomponente erweitert alle Objekte um das Aggregat Daten des Fachobjekts (FSCBA@1.1001:data). Dieses Aggregat setzt sich aus den folgenden Eigenschaften zusammen:

Eigenschaft

Typ

Erklärung

Schlüssel der Stammanwendung

STRING

Enthält den Schlüssel des zugehörigen Objekts der Stammdomäne (die Objektadresse)

Fachanwendungsbereich der Stammanwendung

STRING

Enthält den Fachanwendungsbereich als Zeichenkette

Diese Eigenschaft kann von Fachanwendungen genutzt werden, damit diese bei einem Fachanwendungsobjekt die Daten des jeweiligen Objekts in der Stammdomäne speichern kann.